Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Freunde
   
    sphaere

   
    nebelgestalt

   
    traurigundmuede

    - mehr Freunde


http://myblog.de/un.verbesserlich

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Weihnachten ist nun wieder vorbei und es war schön. Ruhig und aufgedreht zugleich. Viele gute Gespräche. Pläne. Netter Besuch.

Heute, obwohl es Sonntag ist fühlt sich schon fast wieder wie Alltag an. Dabei steht das neue Jahr schon vor der Tür.

Ich finde Januare spannend. Natürlich kann man sich an jedem Tag etwas vornehmen, aber sich hinzusetzen und was aufzuschreiben - Ziele zu erreichen - finde ich einfach schön. 

Habe vor einiger Zeit eine Art "to-do-Liste" von vor Jahren gefunden.  Es war keine Neujahrsliste, aber doch Dinge die ich machen/erreichen wollte.  Einige waren darauf, die ich ganz vergessen hatte und die sich unmerklich erfüllt hatten.  Das ist irgendwie berauschend. Andere haben sich total zerschlagen weil sich die Umstände geändert hatten.  Das ist ernüchternd.

Da mag ich den alten Spruch:  Der Mensch denkt und Gott lenkt.

Das fände ich auch für's kommende Jahr schön. Denn alles im voraus zu wissen fände ich nicht gut - egal ob gut oder nicht.  Was kommt, das kommt. 

27.12.15 11:32
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung