Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Freunde
   
    sphaere

   
    nebelgestalt

   
    traurigundmuede

    - mehr Freunde


http://myblog.de/un.verbesserlich

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Zur Zeit wache ich nachts auf, weil mal der eine, mal der andere Arm einschläft. Das ist ein Zeichen von großer Erschöpfung bei mir.
Ja, ich bin müde, aber es fühlt sich nicht nach Erschöpfung an.
 
Und Weihnachten naht mit großen Schritten - und ich frage mich, was er wohl macht.  Ob er einen Baum aufgestellt hat, wo er sein wird Heilig Abend. Und die unerlässliche Frage, ob er auch an mich denkt, wenn er mal eine ruhige Minute hat.
Manche Dinge ändern sich nie.
22.12.15 21:43
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung